Old Man River Jazzband: We play jazz for the pleasure of our audiance - and for our own pleasure!

 

Zurück zum Repertoire

 

Konzerte

Band/Instrumente

Stil

Archiv

Sound

Kontakt/Feedback

Download

Quellen

 

 

  Blue Monk

Komposition: Thelonious Monk (1954)

 

Blue Monk ist die wohl bekannteste Komposition des eigenwilligen Pianisten, Komponisten und Neuerer des Jazz Thelonious Monk (1917 - 1982).

Thelonious Monk,

der grosse Neuerer des modernen Jazz.

Wir spielen das Stück natürlich in einer Version à la OMRJB!

Monks Musik - überhaupt die Vorstellungen der Bebop-Generation -  wurde (und wird zum Teil noch immer) nicht verstanden. Auch Louis Armstrong begriff nicht, was die Modernisten wollten. Er warf ihnen vor, dass ihre Musik den Untergang des Jazz bedeute... 

TOP

 

"Zu Beginn der 40er-Jahre fingen wir an, in Minton's Playhouse in Harlem zu jammen. Doch immer wieder kreuzten Typen auf, die nichts konnten, aber fünf oder sechs Chorusse spielen wollten.

So fingen Thelonious Monk und ich vor einer Session an, uns schwierige und komplizierte Ausweichs- Harmonien auszudenken. Und die benutzten wir dann am Abend, um die talentlosen Knaben zu verjagen..."

 

Dizzy Gillespie,

Trompeter

des Bebop