Old Man River Jazzband: We play jazz for the pleasure of our audiance - and for our own pleasure!

 

Stil

 

Andere Seiten zum Thema

  Old Man River

  Mississippi

  New Orleans

  Old Man River

  Orchestra

  Dixieland

Das "Old Man River Orchestra" - unser berühmter Vorläufer
In der Swing-Ära gab es bereits einmal ein "Old Man River Orchestra". Bandleader dieser Bigband wer der grosse Pianist Louis Russell.

Werbeplakat des "Old Man River Orchestra" von Louis Russell.

Er hatte Ende der 20er-Jahre King Olivers "Dixie Syncopaters" übernommen und sie zu einer der "heissesten Bands" aller Zeiten gemacht (so Jim Godbolt in seinem Buch "The World of Jazz").

 

Zu der brillanten Besetzung dieser Big Band gehörten unter anderen Henry Red Allen, Rex Stuart, J.C. Higginbotham, Dickie Wells, Albert Nicholas, Paul Barbarin, Pops Foster und Will Jackson... wahrlich die "Crème de la crème" des traditionellen Jazz.

 

Louis Russell war übrigens auch während langen Jahren der Bandleader der Bigband, die Louis Armstrong begleitete.

 

Eine 'Bigband' ist ein grosses Orchester. Standard-Besetzung: 

Vier Trompete, vier Posaunen, fünf Saxofone und Rhythmusgruppe, bestehend aus Klavier, Bass, Gitarre und Schlagzeug."

 

Definition in Joachim E. Berendts 'Jazzbuch'